Ausbildung: „Systemische und spirituelle Lösungen“

Systemische und spirituelle Lösungen

Ausbildung in systemischer & spiritueller Psychotherapie, 

Beratung und Familienstellen

Der Ausbildungsgang verbindet die elementaren Lebensgesetzmäßigkeiten, mit meiner Version von Systemaufstellung, Gestalttherapie, Transaktionsanalyse, Arbeit mit dem inneren Kind und anderen Ansätzen. Ziel ist Hilfestellung zu geben für die innere Versöhnung mit sich selbst.

1 1/2- jährigen Grundkurs:  04.04.-05.04.2019

Wieder einmal geht eine Wunder-voller Grundkurs in „systemischen und spirituellen Lösungen“ zu Ende und ein neuer beginnt. Diese Kurse in Michaels Mountainfloatzentrum im Nonner Oberland sind für mich (und so wie es aussieht, auch für die jeweiligen Teilnehmer) ein sich selbst, den essentiellen Lebenszusammenhängen und somit dem Wunder-vollem Begegnen, das uns alle trägt und in dessen „Innersten“ wir unser Schicksal schmieden. In diesem besonderen Raum verschmelzen wir essenzielle Lebensgesetzmäßigkeiten (Zen, Tao, Hermetik, Adveita, u.v.a.) mit psychotherapeutischen Ansätzen, vor allem Systemaufstellungen, aber auch besondere Formen von Gestalttherapie und Transaktionsanalyse. Eine weitere wichtige Komponente ist die Schulung der Medialität, sowie der Geist aus Byron Katies „The Work“ und Wege der Versöhnung mit sich im Sinne von „Ein Kurs in Wundern“ (auch in Versionen von Ch. Spezzano und C. Tipping). Ich möchte alle Interessenten von ganzem Herzen zu dieser sehr besonderen Reise einladen.

Bei Interesse freue ich mich über ein persönliches Info-Gespräch, bei dem ich die Inhalte und den Geist der Ausbildung vertiefen kann.

Alle Themen und Zusammenhänge der Ausbildung sind in meinem Buch „Sich selbst lieben lernen – Die Versöhnung der inneren Spaltung und die Prinzipien der Heilung“ darlegt. Es gibt einen umfassenden Einblick über den Kurs. Das Buch ist zwar noch nicht erschienen, ist aber in einer „Vorabfassung“ als PDF auf CD bei mir kostenfrei zu haben. Bitte einfach eine E-mail an mail@konrad-pinegger.com.

Ein Demo-Film über meine Arbeit ist in Arbeit und in Kürze auf dieser Homepage: 

Hier gehts zur Info über den Ausbildungsgang: Systemische & spirituelle Lösungen“_2019/2020

 

Lerninhalte:

Der Kurs ist auf 12 thematisch aufeinander aufbauenden Wochenenden verteilt:

„Das Universum ist geistig“

  1. Elementare Gesetzmäßigkeiten des Lebens
  2. Die hermetischen Gesetze
  3. Aggregatzustände des Seins
  4. Alte und neu Mystik (von Meister Eckhard bis Eckhard Tolle)
  5. Die Gesetze bei Deepak Chopra
  6. Wie entsteht die „innere Spaltung“
  7. Selbsterfahrung und praktische Übungen

„Was hat Heilung mit dem Sinn des Lebens zu tun?“

  1. Prinzipien von Krankheit und Gesundheit
  2. Symptomsprache und verborgenes Potential
  3. Das Wesen der „inneren Spaltung“
  4. Entdichtung als Heilung
  5. Das Bewusstseinsdisplay
  6. Selbsterfahrung und praktische Übungen

Die „Ordnungen des Helfens“

  1. Wie ist Hilfe angemessen und effizient
  2.  „Kanal“ sein
  3. Das Wesen der „Übertragung“
  4. Selbsterfahrung und praktische Übungen

„Zu sich selbst erwach(s)en“

  1. Die Transaktionsanalyse und das Erwachsenwerden
  2. Erwachsenwerden, Ganzwerden, Ver-Antwort-ung übernehmen
  3. Die Loslösung vom Mutteratem
  4. Die „Erwachsenenebene“ entsteht aus der Versöhnung der inneren Spaltung
  5. Rücknahme der Projektion und Wachstumm Katie Byron & „The Work“
  6. Selbsterfahrung und praktische Übungen

„Die elementare Spaltung und der „Gestaltansatz““ (Gestalttherapie)

  1. Die Polarität
  2. Der „Schatten“
  3. Die Integration
  4. Die Versöhnung der innern Spaltung
  5. Authentizität
  6. Selbsterfahrung und praktische Übungen

„Nichts Wirkliches kann bedroht werden“ („Ein Kurs in Wundern“ und die Paartherapie)

  1. Die Bedeutung von „Ein Kurs in Wundern“ für Beratung/Therapie
  2. Die Paartherapie bei Chuck Spenzano
  3. Gestalt Paartherapie
  4. Selbsterfahrung und praktische Übungen

Das Familienstellen 1: Die „Ordnungen in Familien“

  1. Ordnung, Liebe & Familiensystem
  2. Das „systemische“ Gewissen, Schuld & Loyalität
  3. Systemische Zusammenhänge und Verstrickung
  4. Selbsterfahrung und praktische Übungen

Das Familienstellen 2: Verstrickung & Lösung

  1. Das „phänomenologische Feld“
  2. Die Bedeutung der Versöhnung
  3.  Ho´oponopono
  4. Collin Tipping
  5. Selbsterfahrung und praktische Übungen

Wir sehen nur mit dem Herzen gut

  1. Intuition, Sensitivität, Medialität, Anbindung
  2. Zirkelübungen zur Aktivierung der „Hellsinne“ in Anlehnung an die Arbeit von Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss
  3. Selbsterfahrung und praktische Übungen

Praxis Wochenende 1

  1. Integration von Gestalt und Aufstellungsmethode
  2. Praktische Anwendung

Praxis Wochenende 2

  1. Integration aller Ansätze
  2. Praktische Anwendung

12. Prüfung

  1. Bitte keine Angst vor der Prüfung

 

Klicken Sie bitte hier für den Artikel: „Wie Elemente der Medial- und Heilerschulung in die Ausbildung für Systemaufstellungen einfließen.“
Verfasst für die 1. Ausgabe der Zeitschrift „Medialität und Heilkunst“, herausgegeben von Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss.